Koblenzer Radmarathon

"Zweite Generalprobe"

Koblenzer Radmarathon


Der Marathon verläuft auf den ersten 30 Kilometern flach entlang der Mosel, bis es in Burgen einen knackigen 12%er hinauf nach Macken geht. Von dort geht es über Dommershausen, Lahr, Mörsdorf, Buch und Sosberg über die Höhen des Hunsrück in Richtung Flughafen Hahn. Von hier geht es über Mastershausen zurück an die Mosel nach Treis-Karden, wo nach wenigen Kilometern der Müdener Berg wartet und im Anschluss die Hügellandschaft der Vordereifel wartet. Die dortigen Stationen sind unter anderem Kaisersesch, Düngenheim, Polch und Münstermaifeld bevor es auf den letzten Kilomentern wieder flach entlang der Mosel zurück nach Koblenz geht.

Koblenzer Radmarathon Zurück
Koblenzer Radmarathon Höhenprofil
Koblenzer Radmarathon Höhenprofil

Termin

 

01. Juni oder 09. Juni 2009

Wintertraining RTF Koblenz e.V.

RTF-Koblenz Monatsplaner
RTF Koblenz jansen@rtf-koblenz.de
Peter Schmitz
Auf dem Kirschgarten 33
56294 Münstermaifeld
Tel.: 02605-847005
Fax: 02605-847006
Mobil: 0176-608 08 547
e-mail: bikepete04@t-online.de
Wintertraining 2008/2009
Liebe RTF’ler,
um einen kontinuierlichen Formaufbau für den ersten Marathon in Ochtendung oder Rund um
Köln am Ostermontag zu ermöglichen, biete ich wieder das Wintertraining an. In unserem 5.
Winter in Folge starten wir wieder samstags um 13:30 Uhr. Beginn ist Samstag, 1. November
2008!
Dabei richten wir uns zeitlich und konditionell an den Teilnehmern aus. Bis Dezember/Januar
werden wir weitestgehend nach Treis-Karden und zurück fahren, danach werden die Strecken
bis März welliger. Fahrer, die sich stärker fühlen, leisten Führungsarbeit, andere bleiben im
Windschatten.
Was das Wetter betrifft, halten uns weder Wind noch Kälte vom Training ab, nur bei
Dauerregen treffen wir uns nicht.
Was das Material angeht, sind aus Erfahrung Ersatzschläuche (am besten zwei), Lampe,
Schutzbleche, Neo-Überschuhe und Wind undurchlässige Hose und Jacke von Vorteil.
Gerne berate ich euch auch über die Eingliederung vom Wintertraining in den
Wochentrainingsplan. Indoor-Cycling, Rollentraining, Stretching und Funktionsgymnastik, etc.
können darin eingebunden werden.
Weil ich noch eine Reha antreten muss, suche ich noch dringend einen Stellvertreter. Ich
wäre froh, wenn sich jemand bei mir melden würde.
Ich freue mich auf eure Teilnahme, Gäste sind willkommen,
liebe Grüße
Peter